Rundblick-Unna » Lüdenscheid: Die Polizei, der Ruhestörer und die Pizza

Lüdenscheid: Die Polizei, der Ruhestörer und die Pizza

Diesen Freitagabend werden zwei Lüdenscheider wohl nicht so schnell vergessen…

Während die Polizei gegen Miternacht zu einer Ruhestörung ausrückte, bestellte der Ruhestörer selbst gerade eine Pizza. Polizei und Pizzabote trafen sich quasi vor der Haustür. Bereits im Hausflur wehte den Beamten ein typisch-süßlicher Geruch entgegen, der den Gebrauch von Cannabis nahelegte. Und je näher sie der Wohnung des Ruhestörers kamen, desto stärker wurde dieser.

Bei der Durchsuchung der Wohnung stellten die Beamten eine nicht unerhebliche Menge Cannabis: Ein ganzes Kilogramm und entsprechendes Zubehör, das einen florierenden Handel und Konsum nahelegte.

Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt, der Wohnungsinhaber und sein Besucher festgenommen – auf sie wartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Was mit der Pizza geschah, ist nicht bekannt.

Kommentare (3)

Kommentieren