Rundblick-Unna » Lautstark gibt den Ton an

Lautstark gibt den Ton an

Es gibt viel Covermusik auf dem Stadtfest Unna. Aber 2013 gibt es auch Lautstark – die Hagener spielen ihre eigenen Lieder – direkt, emotional und ehrlich. Das sind Melodien, die im Ohr bleiben und Lust auf mehr machen! Deutsche Texte, ehrlich, emotional und direkt, mitten aus dem Leben. Dafür steht Lautstark.

Die LAUTSTARKen Wurzeln gehen bis ins Jahr 2005 zurück, in dem erste Songs entstanden und Auftritte gespielt wurden. Mittlerweile begeistern Robin [Bass/Lead-Gesang], Benjamin [Gitarre/Gesang] und Steffen [Drums] das Publikum mit eingängigem, melodiösem Rock (u.a. als Support von Frittenbude und FERTIG LOS! beim Campusfest Reutlingen oder beim Handballspiel Gummersbach vs. Kiel in der Lanxess Arena zu Köln) mit einem satten Sound bis es knallt.

Die Hagener Jungs verfolgen konsequent ihr Ziel und gehen ihren eigenen Weg, auch wenn dieser oft steinig ist. Das jahrelange Miteinander, Erfahrungen im Studio und live sowie ein bereits früherer Deal mit einem Indie-Label haben das Trio stetig reifen lassen und zu dem gemacht, was sie sind. Dabei ist es ihnen wichtig, das zu machen, worauf sie Bock haben und dem Publikum authentisch gegenüber zu treten.

So kann der Funke nur überspringen. „Am liebsten möchten wir jeden Tag spielen und mit dem Publikum rocken.“ Getreu diesem Motto lohnt es sich, Lautstark nicht nur als Scheibe im Regal zu haben, sondern sie LIVE zu erleben.

Lautstark legen am Stadtfest-Samstag, 7. September, um 18.30 Uhr auf der Stadtwerke-Bühne am Rathaus los.

Kommentieren