Rundblick-Unna » Lastwagen rammt Auto auf der A44

Lastwagen rammt Auto auf der A44

Ein Lastwagen und ein Auto sind am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr auf der A44 zusammen gestoßen, der Autofahrer hat sich dabei leicht verletzt.

Nach ersten Zeugenaussagen befuhren ein Skoda Octavia und ein Laster (DAF) die A 44 in Richtung Dortmund. Dabei wechselte der 53-jährige Lastkraftwagenfahrer aus Dortmund von der mittleren auf die rechte Fahrspur und erfasste dort den neben ihm fahrenden Oktavia eines 61-Jährigen aus Menden. Der Pkw drehte sich und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich dabei leicht.

Ein Rettungswagen brachte den Mendener in ein Krankenhaus. Nach polizeilichen Schätzungen entstand ein Sachschaden von 6000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme entstanden erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen. Teilweise staute sich der Verkehr bis zu einer Länge von 4 Kilometern.

Kommentieren