Rundblick-Unna » Kradfahrer (71) stirbt bei Unfall in Hengsen

Kradfahrer (71) stirbt bei Unfall in Hengsen

Tragischer Unfall heute an diesem sonnigen Nachmittag im Süden Holzwickedes. In Hengsen auf der Langscheder Straße ist um 13:50 Uhr ein 71-jähriger Schwerter mit seinem Motorrad tödlich verunglückt.

Der 71 Jährige war in Fahrtrichtung Schwerte unterwegs, als er aus noch unklarer Ursache von der Fahrbahn abkam. Mit tragischen Folgen. Das Motorrad krachte gegen einen Baum und schleuderte in ein angrenzendes Feld.

Trotz Reanimation durch den eingesetzten Notarzt verstarb der 71-Jährige an der Unfallstelle, teilte die Polizei am Abend mit. Die Langscheder Straße war für den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt.

Kommentare (6)

Kommentieren