Rundblick-Unna » Kostenlose Schulung: Spracharbeit mit Geflüchteten

Kostenlose Schulung: Spracharbeit mit Geflüchteten

Die Nachfrage war groß und dem wird nun Rechnung getragen.

Das Integrationszentrum des Kreises Unna bietet erneut eine Schulung zur Spracharbeit mit Geflüchteten an. Der Kurs startet am Mittwoch, 05. Juli 2017, ein Aufbauseminar schließt sich am folgenden Tag, dem 06. Juli an. Die Schulung findet in der Werkstatt Unna (Obere Husemannstraße 10) statt.

Das kostenlose Angebot richtet sich an Ehrenamtliche – Einzelpersonen oder Gruppen – die die deutsche Sprache vermitteln möchten, z.B. im Rahmen einer Patenschaft. Wer sich generell dafür interessiert, Sprachen zu lehren und zu vermitteln, ist ebenso ausdrücklich eingeladen.

Behandelt werden die Grundlagen der Spracharbeit und praktische Übungen zum Hör- und Leseverstehen. Im Aufbauseminar geht es um Themen wie „Lernen mit Filmen und Musik“ und „Deutsch am Arbeitsplatz“.

Anmeldungen sind ab sofort über das Kommunale Integrationszentrum Kreis Unna unter der Telefonnummer 02307 – 92488-6 oder per E-Mail an ki@kreis-unna.de möglich.

Für weitere Informationen stehen die Ansprechpartnerinnen Katja Arens (02307 – 9248869, E-Mail: katja.arens@kreis-unna.de) und Ina Ravenschlag (02307 – 92488 68, E-Mail: ina.ravenschlag@kreis-unna.de) zur Verfügung.

Kommentieren