Rundblick-Unna » Konto und Spendendosen für Skatepark-Strompaten

Konto und Spendendosen für Skatepark-Strompaten

Skaterpark Maggie IIDamit es am Skatepark Licht wird an dunklen Herbst- und Winterabenden, müssen zuvor noch Spenden fließen für „Strompatenschaften“. Auf Bitte der SPD-Jugendpolitikerin Margarethe Strathoff hat die Stadt jetzt ein Spendenkonto eingerichtet, damit jeder Betrag, auch wenn er bescheiden ist, verlässlich beim Empfänger ankommt.

Empfänger sind in diesem Fall die Jugendlichen, die die Skateanlage an der Hansastraße seit ihrer Eröffnung begeistert nutzen. Wie berichtet, finanziert die Stadt die beiden Fluchtlichtmasten aus überschüssigen Haushaltsmitteln, doch damit sind noch nicht die laufenden Betriebskosten bezahlt – sprich Strom. Margarethe Strathoff ist schon sehr glücklich über das erste Echo auf ihre „Strompatensuche“: „Am Wochenende bin ich sogar im Karnevalsfestzelt von Leuten angesprochen worden, die spenden wollten“, lacht sie. Spenden kann jeder auf das Konto 81 000 bei der Sparkasse Unna, BLZ 443 500 60, Stichwort „Strompatenschaft Lichtanlage Hansastraße“. Sammelbüchsen stehen in den Kaiser-Apotheken. (sia)

Kommentieren