Rundblick-Unna » Körperverletzung an Kamener Str.: Gesuchter meldete sich

Körperverletzung an Kamener Str.: Gesuchter meldete sich

Er schlug am 3. April vorigen Jahres an der Kamener Straße in Königsborn unvermittelt auf einen 29 jährigen Unnaer ein: Mit Bildern fahndete die Unnaer Polizei ab dem 13.03.2017 nach dem gewalttätigen Unbekannten.  Heute Mittag wurde die Fahndung zurückgenommen. „Der auf den Fotos abgebildete Mann hat sich bei der Polizei gemeldet. Die Ermittlungen zur Tat dauern noch an“, teilte die Kreispolizeibehörde mit und bedankt sich für die Unterstützung.

Der an jenem 3. April so abrupt angegriffene Unnaer konnte damals nur vage Angaben zur Person des Gewalttäters machen, erkannte ihn jedoch auf Fotos im Internet wieder.

Kommentare (2)

Kommentieren