Rundblick-Unna » Königsborn: Erneut Einbruch in Schule – Autoaufbrüche in Schwerte

Königsborn: Erneut Einbruch in Schule – Autoaufbrüche in Schwerte

Und der nächste Einbruch in eine Unnaer Schule. Und wieder – wie jüngst erst vor 2 Wochen – traf es in der heutigen Nacht die Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn:

Unbekannte zertrümmerten mit Hilfe eines Gullideckel eine Fensterscheibe im neuen Anbau. Sie brachen mehrere Schränke auf und stahlen Laptops – die genaue Anzahl ist bisher nicht bekannt.

Wer Verdächtiges bemerkt hat, benachrichtige bitte die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 – 921-3120 oder 921-0.

Das Schulzentrum Nord steht seit Wochen im Fokus von Einbrechern, der Rundblick berichtete.

 

Auch in Schwerte war es alles andere als ruhig: Unbekannte schlugen in der Nacht zum heutigen Donnerstag mehrere Scheiben parkender Autos ein. Die neun betroffenen Fahrzeuge wurden durchsucht.

Der diebische Streifzug lohnte sich nicht wirklich: Eine Schachtel Zigaretten, eine Gürteltasche und Bargeld in russischer Währung nahmen die Täter mit.

Die Schwerter Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02304 – 921-3320 oder 921-0.

Kommentare (1)

  • frank

    |

    Eine bitte an den Herr Kolter.

    Wachen sie auf und sorgen sie für ein friedliches miteinander.
    So langsam ist es seit Farbe zu bekennen,
    Viel zeit bleibt ihnen ja anscheinend nicht!

    Sorgen sie für Ruhe hier in Unna

    Mfg

    Antworten

Kommentieren