Rundblick-Unna » Kneipennacht: Mit dem Bus zum Beo

Kneipennacht: Mit dem Bus zum Beo

Mirage ist von der Neuen Schmiede ins Beo gezogen. Foto: Promo

Mirage ist von der Neuen Schmiede ins Beo gezogen. Foto: Promo

Karten gibt es für die Kneipennacht in Unna schon seit Tagen nicht mehr. Wer zu den Glücklichen gehört, die eine Karte für das Musikfestival am 15. Februar ergattern konnten, gibt es eine Neuerung: Erstmals gibt es einen Pendelbus!

Nötig wird das, weil die Neue Schmiede nicht an dem Festival teilnehmen kann. Deswegen spielt die Band „Mirage“ in der Villa Beo. Um den Besuchern den weiten Weg einmal durchs Bornekamp zu erleichtern, fährt ab dem Neumarkt alle 20 Minuten ein Bus Richtung Beo. .

Kommentare (1)

Kommentieren