Rundblick-Unna » Kein Asia-Food: Lokal Nr. 6 an „Fressmeile“ B 233 hat sich erst mal erledigt

Kein Asia-Food: Lokal Nr. 6 an „Fressmeile“ B 233 hat sich erst mal erledigt

Burger und Pommes, Shakes, Fried Chicken, Pizza. Die B 233 zwischen Unna und Kamen hat sich nicht von ungefähr den liebevollen Ruf der „Fressmeile“ erworben.  5 Lokale buhlen bereits im unmittelbaren Bereich des Kamen Karrees (Ikea) um hungrige Gäste, mit dem Ikea-Restaurant zusammengerechnet sind es sogar 6. Zuletzt eröffnete Pizza Hut.

Noch eine weitere Gastronomieansiedlung unweit am Zollpost in Kamen hat sich jetzt fürs Erste zerschlagen. Ein Asia-Restaurant, das direkt neben Toys R Us entstehen sollte (für die Neueröffnung war schon plakatiert), wird nicht kommen. Das bestätigte die Immobiliengesellschaft, der das Grundstück gehört, gegenüber Antenne Unna.

Die weit über 1000 qm große Freifläche soll jetzt anderweitig genutzt werden. Wie, das entscheide sich ab Frühjahr.

Die Einflugschneise zu Ikea in Steinwurfnähe zur Autobahn gilt mit ihrem enorm hohen Verkehrsaufkommen generell als perfekter Standort – auch und gerade für Gastronomie.

(Archivfoto: Blick von KFC in Richtung B 233 / Burger King.)

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Um nicht in Versuchung zu geraten, fahre ich gegenwärtig immer eine Ausfahrt weiter, auf der A1. =D

    Antworten

Kommentieren