Rundblick-Unna » Unna hatte 15 Minuten keinen Strom

Unna hatte 15 Minuten keinen Strom

Um 9.25 Uhr ging auf einmal nichts mehr: Stromausfall, nichts geht mehr. Geschäfte dunkel, Sparkasse dunkel, das Leben in der Stadt stoppt. In der ganzen Stadt? Nein, die Strom-Experten der Stadtwerke Unna starten, um den Strom wieder ans Laufen zu bekommen. Das wird rund 15 Minuten dauern, bis es gegen 9.40 Uhr heißt: Es ist wieder Strom da. Schuld war offenbar eine Fehlschaltung bei Montagearbeiten im Umspannwerk Unna, berichtet Antenne Unna.

Auf Facebook erzählen sich die ersten Unnaer von den Nichtstrom-Erlebnissen: Von nächtlichen Shoppen im Rewe, netten Unterhaltungen bei Antenne Unna und Staubsaugern:

rundblick unna stromausfall innenstadt am 6. februar 2014

Das berichten Unnaer in den sozialen Netzwerk:

Stromausfall bei der Haarpflege kann doof enden:

Bei den lieben Kollegen von Antenne Unna fiel der Strom 20 Minuten aus, dass der Strom immer mal wieder da war, merkten sie nicht unbedingt, wenn wir den Kommentatoren glauben dürfen:

Kommentieren