Rundblick-Unna » Kamen: Nachbar verhindert Einbruch – Gesucht: Junges Paar (16-18)

Kamen: Nachbar verhindert Einbruch – Gesucht: Junges Paar (16-18)

Holzauge sei wachsam! Ein aufmerksamer Kamener hat am Freitagnachmittag (07.07.2017) ganz offensichtlich einen Einbruch ins Nachbarhaus verhindert. Gesucht wird jetzt ein junges Paar,  16 bis 18 Jahre alt, vermutlich südländischer Herkunft, der Mann trug ein grünes Polo-Shirt.

Diese zwei bemerkte besagter Nachbar gegen 15:40 Uhr auf dem Grundstück seiner Nachbarn an der Lünener Straße. Er sprach die zwei an: Was sie dort machen würden?

Das Pärchen behauptete, es wolle jemanden besuchen, der sei aber nicht da. Dann verschwanden die beiden schnell zu Fuß in Richtung Innenstadt.

Der aufmerksame Nachbar informierte dann  am gestrigen Samstagnachmittag den Hauseigentümer über seine Beobachtung. Dieser stellte tatsächlich Hebelspuren an seiner Keller-Außentür fest, genau dort, wo sich der beobachtete junge Mann auch aufgehalten hatte. „Der aufmerksame Nachbar hat durch sein Handeln ganz offensichtlich einen Einbruch in das Einfamilienhaus verhindert“, lobt die Kreispolizei Unna.

Mögliche Zeugen, die gegebenenfalls weitere Angaben zu den beiden verdächtigen Personen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder unter 02303 921 0. In diesem Zusammenhang wird nochmals darum gebeten, derart verdächtige Beobachtungen umgehend über den Notruf 110 der Polizei zu melden.

Kommentieren