Rundblick-Unna » Junge Frau bricht zusammen – Dieb klaut Wehrloser das Handy

Junge Frau bricht zusammen – Dieb klaut Wehrloser das Handy

Eine kriminelle Aktion aus der Kategorie „dreister geht’s kaum“, kommentiert die Mendener Polizei diesen unglaublich skrupellosen Diebstahl. Samstagfrüh gegen 5 Uhr brauch vor einer Mendener Diskothek eine 24-jährige Frau während eines Telefonats plötzlich zusammen – medizinischer Notfall. Mehrere Menschen eilten der 24-Jährigen zu Hilfe, die sich glücklicherweise schnell berappelte. Den Moment des Trubels aber nutzte ein bislang unbekannter Dieb, um der hilflos daliegenden jungen Frau ihr Mobiltelefon zu stehlen.

Zeugen gaben an, dass als Täter ein etwa 25-jähriger Mann mit kurzen Haaren und Bart in Frage komme, der eine rote Kappe/Kapuze getragen haben und in Richtung Besenbinder geflohen sein soll.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-0 entgegen.

Kommentieren