Rundblick-Unna » Jugendliche aus Palaiseau eine Woche Gäste des GSG

Jugendliche aus Palaiseau eine Woche Gäste des GSG

Der Widerstand gegen den Nationalsozialismus und die Lichtkunst standen u. a. auf dem Stundenplan: 16 französische Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 waren eine Woche Gäste des Geschwister-Scholl-Gymnasiums.

Während ihres Aufenthaltes standen neben projektbezogenen Stadtbesichtigungen – in Unna, Dortmund und Münster – natürlich auch gemeinsame Freizeitaktivitäten auf dem Programm der Jugendlichen. Zu den eher offiziellen Programmpunkten zählte ein Besuch im Unnaer Rathaus, bei dem die Erste Stellvertretende Bürgermeisterin Renate Nick die Schülergruppe aus Palaiseau herzlich begrüßte.

Kommentieren