Rundblick-Unna » Hoher Schaden für Autohaus in Lippstadt: 4 hochwertige BMW regelrecht ausgeschlachtet

Hoher Schaden für Autohaus in Lippstadt: 4 hochwertige BMW regelrecht ausgeschlachtet

Auf einem Autohausgelände in Lippstadt haben Kriminelle am Wochenende zum erneuten Mal mehrere hochwertig ausgestattete BMW regelrecht ausgeschlachtet. Der Schaden liegt laut Polizei im deutlich 5stelligen Bereich.

An insgesamt 4 Wagen der Premiummarke wurden die Seitenscheiben eingeschlagen und das Lenkrad samt Airbag sowie die fest eingebauten Navigationsgeräte ausgebaut. An einem Fahrzeug bauten die Täter außerdem die Scheinwerfer aus.

Bereits Anfang März 2017 war es auf dem Gelände dieses Autohauses an der Straße Roßfeld zu einem ähnlichen Diebstahl gekommen. Ob wieder dieselben Täter (als Auftragstäter) am Werk waren, ist nicht bekannt; die Kripo in Lippstadt sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder verdächtige Fahrzeuge im Zusammenhang mit der Tat geben können. Der Diebstahl selbst wurde erst am Dienstagmorgen festgestellt.

Hinweise an Telefon: 02941-91000.

Kommentieren