Rundblick-Unna » Heute Mittag in Kamen: Duo überfällt Bergkamener (59) – doch der antwortet mit der Faust

Heute Mittag in Kamen: Duo überfällt Bergkamener (59) – doch der antwortet mit der Faust

Am hellen Mittag ist heute (Donnerstag) in der Kamener Innenstadt ein Bergkamener überfallen worden – doch das kriminelle Duo traf auf ein äußerst entschlossenes und wehrhaftes Opfer. Der 59 Jährige ließ die Faust sprechen.

Wie die Kreispolizeibehörde am Nachmittag mitteilte, passierte der Überfall gegen 13 Uhr auf der Marktstraße in Höhe einer überdachten Passage. Der Bergkamener ging in Richtung Kirche, als er unvermittelt von einem fremden Mann angerempelt und von einem zweiten gegen eine Hauswand gedrückt wurde. Dieser Täter forderte dann die Herausgabe seines Handy und seines Bargeldes, sonst würde er ihn zusammenschlagen.

Doch da hatten sich die zwei den Falschen ausgesucht: Der Bergkamener stieß den Angreifer kräftig von sich und versetzte ihm einen Faustschlag ins Gesicht. Das genügte, um beide Täter in die Flucht zu schlagen. Sie rannten ohne Beute in Richtung Kirche davon.


 

Personenbeschreibung: 1. Täter: etwa 17 bis 18 Jahre alt, ungefähr 190 cm groß und von mittlerer Statur. Er trug einen Vollbart, hatte schwarze Haare, die seitlich und am Hinterkopf kurzgeschoren waren. Dunkler Hauttyp. Er müsste durch den Faustschlag eine Gesichts- oder Nasenverletzung haben. 2. Täter: Auch etwa 17 bis 18 Jahre alt, etwa 170 bis 180 cm groß. Er soll die gleiche Frisur und den gleichen Bart wie Täter Nr. 1 gehabt haben und ebenfalls dunklen Hauttyps gewesen sein.

Beide Täter trugen schwarze Trainingsanzüge mit „ADIDAS“ Streifen.

Wer kann weitere Angaben zu den Tätern oder der Tat machen? Wo ist ein junger dunkelhäutiger Mann mit einer frischen Gesichtsverletzung aufgefallen? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

 

Kommentare (7)

  • Helmut Brune

    |

    Obwohl ich absoluter Gegner von Gewalt bin, gefällt mir dies.

    Antworten

    • Micha

      |

      Helmut,schließe mich deiner Aussage an👍🔝

      Antworten

    • Christa Wagner

      |

      Es war Notwehr!Das ist legitim!

      Antworten

  • Redaktion Rundblick-Unna.de

    |

    Kommentare auf Facebook

    Marco Ruffani Lasst mich raten: Das Verbrecher Duo wird, selbst wenn es gefasst wird, wieder mit Bewährung davonkommen und der Typ, der sich gewehrt hat, bekommt eine wegen Körperverletzung drauf. So läuft es doch inzwischen,,,

    Rundblick Unna Verlink doch mal ein paar Beispiele dafür, Marco Ruffani. Wir haben hier keine vorrätig.

    Moni Leyh-Vittinghoff Ja mach mal. Das würde mich auch interessieren.

    Birgit Schmidt Wenn man nach Kamen kommt, (wo wir öfters auch hinmüssen) merkt man eh schon nicht mehr ob man noch im eigenen Land wohnt,so langsam zieht sich das auch nach Bergkamen hoch hier,man kann ja wirklich bald nicht mehr vor die Haustür gehen.Selbst auf den Parkplätzen vor den Discountern lungern solche Gruppen ab 21:00 uhr rum.Schön ist was anderes.

    Markus Berghoff Man sollte körperliche Gewalt nicht gut finden aber das gefällt mir… schade das die beiden nicht noch den Nachschlag abgewartet haben… 😂😂👊👊

    Freddy Vogt Das war viel zu wenig. Solche Typen müßten ins Krankenhaus wandern. Und die Behandlung selbst löhnen. Aber….wir schaffen das

    Helmut Brune Obwohl ich absoluter Gegner von Gewalt bin, gefällt mir dies.

    Birgit Rettich Mehr solche mutigen
    „OPFER“
    herzlichen Glückwunsch;
    Und hoffentlich findet man die Täter, um sie abzuschieben🙏

    Moni Leyh-Vittinghoff Es ist immer gut wenn die das bekommen, was sie verdient haben. Punkt

    Dominik Brauckmann Das gibt jetzt wohl ne Anzeige wegen Körperverletzung für den 59 jährigen.

    Burgard Thorsten Wohl kaum

    Ulla Radmacher Das wäre eine sauerei er hat sich doch nur gewährt

    Rundblick Unna Zwei gegen einen und Wehr mittels Fausthieb? Das wird mit Sicherheit als Notwehr anerkannt.

    Heiko Blitz Respekt. Gut gemacht.

    Markus Werner
    Auge um Auge……….meinen vollsten Respekt ✊

    Sven Arnt Sauber💪👍

    Sammy Belabbes Richtig so💪👊

    Mario Linke Richtig so 👍👍

    Kim Demko Sauber ! So wird es gemacht ! ♡

    Antworten

    • conny

      |

      Kann mich Marco Ruffani nur anschliessen!!! Uns ist es passiert, wir zahlen heute noch an den Schulden ab, die die Gerichtsverfahren uns gekostet haben! Wir wurden angegriffen und haben uns verteidigt. Einem falschen Zeugen (Freund des Angreifers) wurde geglaubt und wir verurteilt…

      Antworten

  • frank

    |

    Applaus Applaus….
    So ist es richtig, die können keine schmerzen vertragen und haben Angst ins Krankenhaus zu müssen, da dort ihre Identitäten festgestellt werden?
    Immer direkt rein, gewalt beherrscht D!?

    Antworten

  • Hans Jochen Voß

    |

    Geben ist seliger als nehmen. gut gemacht.

    Antworten

Kommentieren