Rundblick-Unna » Hamm: Geldwechsel nicht schnell genug – Mann greift Kassierer an

Hamm: Geldwechsel nicht schnell genug – Mann greift Kassierer an

Da ist in der Erziehung aber ordentlich was schief gelaufen.

Als ein junger Kassierer in Hamm-Westen am vergangenen Freitagnachmittag gerade die Waren einer Kundin kassierte, wurde er von einem unbekannten Mann angesprochen, der Geld wechseln wollte.

Der 23-Jährige Angestellte eines Discounters kam dem offensichtlich nicht sofort nach, da beschimpfte ihn der Mann und wurde sogar handgreiflich: Er schlug auf den Kassierer ein und verließ dann den Laden.

Der ca. 25 bis 30 Jahre alte Mann ist ungefähr 1,80 Meter groß, hat kurze, dunkle Haare und hat markante Gesichtszüge. Er trug zur Tatzeit ein neongrünes T-Shirt. Er sprach mit osteuropäischem Akzent.

Hinweise nimmt die Polizei in Hamm unter der Nummer 02381 916-0 entgegen.

 

Kommentieren