Rundblick-Unna » Hamm: Falsche Spendensammlerinnen beklauen Verein

Hamm: Falsche Spendensammlerinnen beklauen Verein

Zwei falsche Spendensammlerinnen haben am Montagmittag Vereinsmitglieder in Hamm-Herringen übers Ohr gehauen. Die zwei Frauen betraten zwischen 12 und 13 Uhr das Vereinsgebäude an der Albert-Funk-Straße und behaupteten, Spenden sammeln zu wollen. Als sie später wieder fort waren, waren mit ihnen drei Mobiltelefone und eine Geldbörse verschwunden.

Die beiden Frauen sind laut Zeugenaussagen vermutlich südländischer Abstammung, zwischen 18 und 20 Jahren alt und ca. 1,65 Meter groß. Sie trugen schwarze Kleider und schwarze Kopftücher.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Kommentieren