Rundblick-Unna » Hallenbad schließt im Sommer für zwei Monate – Auch Fronleichnam ist zu

Hallenbad schließt im Sommer für zwei Monate – Auch Fronleichnam ist zu

Die Unnaer Schwimmsporthalle am Bergenkamp bleibt am 4. Juni wegen des Feiertags Fronleichnam geschlossen. Dasselbe gilt für den 16. Juni, an dem die Halle für eine Schwimmveranstaltung benötigt wird.

Die Sommerferien nutzen die Wirtschaftsbetriebe Unna nicht nur für die jährliche Revision: Mit der Installation einer neuen Filter- und
Wasseraufbereitungsanlage setzen sie die Erneuerungsarbeiten des Bades fort.

Wegen dieser notwendigen Arbeiten bleibt die Schwimmsporthalle vom 15. Juni bis zum 16. August geschlossen – also während der gesamten Sommerferien plus zwei Wochen zusätzlich. Die Ferien beginnen am 29. Juni.

Kommentare (2)

  • Andreea Cash via Facebook

    |

    Martina Wo

    Antworten

  • Jama To via Facebook

    |

    Wunderbar! Das Ferienbeginn und gerade dann wird das Hallenbad geschlossen! Sonnigen Aussicht ist nicht gerade noch Meteorologischen Prognose! Und was machen die jenige das keine Möglichkeit haben in den Urlaub zu fahren? Da kümmert sich keine um solche Menschen! Hauptsache die Reichen geht es gut! Und es wird immer nur gut geredet! Fakten zeigen das für die Benachteiligte Familie nicht getan wird!

    Antworten

Kommentieren