Rundblick-Unna » Großer Abend für Krimi-Fans: Jussi Adler-Olsen nimmt am Dienstag in Unna den Ripper Award entgegen

Großer Abend für Krimi-Fans: Jussi Adler-Olsen nimmt am Dienstag in Unna den Ripper Award entgegen

Die Stunde der Krimifans ist gekommen. Jussi Adler-Olsen – live in Unna. Der dänische Autor nimmt am Dienstag, 17. 3., in der Unnaer Stadthalle den Europäischen Preis für Kriminalliteratur (Ripper Award) entgegen. Die mit 11.111 Euro dotierte Auszeichnung wird zum 4. Mal m Rahmen von „Mord am Hellweg“ vergeben.

„Freunde der skandinavischen Kriminalliteratur können sich auf einen großartigen Abend freuen“, kündigt die Stadt an, denn Jussi Adler-Olsens neuestes Werk „Verheißung“ wird vorgestellt, der sechste Fall für Carl Mørcks Sonderdezernat Q. Die deutsche Lesung übernimmt Schauspieler Peter Lohmeyer (u.a. „Das Wunder von Bern“, „Heidi“). Margarete von Schwarzkopf (NDR) wird das Gespräch mit dem Autor führen. Durch die Preisverleihung führt Stefan Keim (WDR), für die passende Musik sorgt das Landespolizeiorchester NRW.

19.30 Uhr, Erich Göpfert-Stadthalle Unna, Parkstraße 44, Karten: VVK: 22,90/16,90 Euro erm.; AK: 27,00/23,00 Euro erm. Tickets: i-Punkt Unna (02303) 10 37 77; zib-i-punkt@stadt-unna.de, oder Ticketshop www.mordamhellweg.de, oder Westfälisches Literaturbüro in Unna, (02303) 963850, post@wlb.de.

Kommentieren