Rundblick-Unna » „Groove Mania“ in Fröndenberg: Das 2. Halbjahr in der Kulturschmiede

„Groove Mania“ in Fröndenberg: Das 2. Halbjahr in der Kulturschmiede

Momentan ist in der Kulturschmiede Fröndenberg Sommerpause – im September geht es jedoch gleich mit einem richtigen Knaller weiter.

Am Samstag, dem 16. September 2017, um 20:00 Uhr kommt der in Fröndenberg lange etablierte Dresdner Gitarrist Silvio Schneider mit der in Südafrika geborenen Musikerin und Sängerin Heidi Joubert in die Kulturschmiede: Die „Groove Mania“-Tour bietet flippige Soul-, Latin- und Pop-Songs. Der Eintritt beträgt 17,00 Euro (ermäßigt: 12,00 Euro).

Am 14. Oktober 2017 um 20:00 Uhr tritt die Gruppe „Good Wood“ aus Menden auf, der Eintritt kostet 15,00 Euro (ermäßigt: 10,00 Euro).

Weiter geht’s am 11. November 2017 um 19:30 Uhr mit „Super Queen – The acoustic world of Supertramp and Queen“ für ebenfalls 15,00 Euro (ermäßigt: 10,00 Euro).

Am 25. November 2017 um 20:00 Uhr begeistert das „Soleil Niklasson Quartett – The voice from Chicago“. Eintritt 15,00 Euro (ermäßigt: 10,00 Euro).

Am 09. Dezember gibt es ab 20:00 Uhr die KfU-Abschlussfeier mit Blue Thump und großem Büffet für 25,00 Euro.

 

Einen Ausblick auf das Programm 2018 gibt es auch schon: Die A-Cappella-Band „Alte Bekannte“ tritt am 12. Mai 2018 in der Aula der Gesamtschule Fröndenberg auf. Dän, Björn und Nils von der bekannten Band „Wise Guys“ gehen zusammen mit 2 neuen Sängern in neuer Formation als „Alte Bekannte“ auf Tour.

Der Vorverkauf hierzu läuft bereits auf Hochtouren und die Hälfte der Karten ist bereits weg. Wer sich das nicht entgehen lassen will, sollte sich also beeilen.

Karten gibt es beim Kulturverein unter karten@kfu-online.de, bei der Buchhandlung Daub in Menden, dem Bücherparadies Kern in Fröndenberg, in den Kulturbüros der Rathäuser in Menden und Fröndenberg, den Geschäftsstellen des Hellweger Anzeigers, im Unnaer ZIB und bei allen weiteren ProTicket-Vorverkaufsstellen.

Foto: http://silvio-schneider.de/promo.html

Kommentieren