Rundblick-Unna » Graffiti-Schmierer fiel in Gartenteich

Graffiti-Schmierer fiel in Gartenteich

In der vergangenen Samstag Nacht, 19.07.2014, meldete ein aufmerksamer Zeuge kurz nach Mitternacht einen dunkel gekleideten Graffitischmierer mit Basecap und Rucksack, welcher gerade eine rote Wand im Kreisverkehr Hammer Straße besprühte. Bei Eintreffen der Polizei flüchtete der Täter. Er rannte durch Gärten und überkletterte Zäune. Kollegen verfolgten den Täter zu Fuß, bis sie ein lautes Platschen hörten. Der Verfolgte war in der Dunkelheit in einen Gartenteich gefallen.

Bei dem Festgenommenen handelte es sich um einen 17jährigen Jugendlichen aus Unna. Der junge Mann durfte nach Abschluss der Maßnahmen von seinen Eltern bei der Polizei abgeholt werden.

Der Sachschaden an der roten Wand wird auf ca. 500,- Euro geschätzt. Da bei ihm noch diverse Vorlagen gefunden wurden, können möglicherweise noch weitere Graffitischmierereien in der Vergangenheit zugeordnet und aufgeklärt werden.(dom)

Kommentieren