Rundblick-Unna » Geld blieb im Automaten stecken – Dieb sackte es sich ein

Geld blieb im Automaten stecken – Dieb sackte es sich ein

Wenn Geld eines anderen Bankkunden im Automaten stecken bleibt, ist es damit nicht zur Selbstbedienung freigegeben. Deswegen hat der ältere Herr auf diesem Bild Diebstahl begangen.

Die Polizei in Hamm sucht ihn – leider erst über 10 Monate nach der Tat wurde dieses Bild für eine Fahndung freigegeben. Am 2. März 2016 stahl der Mann auf dem Foto eine nicht unerhebliche Menge Bargeld aus einem Geldautomaten der Volksbank am Bockumer Weg. Zuvor hatte eine Kundin versucht, dort Geld abzuheben. Dieses blieb jedoch nach einem Bedienfehler im Geldautomaten stecken – und wurde dann später von dem Tatverdächtigen eingesteckt.

Das Amtsgericht Hamm hat nun eine Öffentlichkeitsfahndung angeordnet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Fahndung

Kommentare (1)

  • Cora

    |

    Die Technik hat versagt und der Herr meinte ……

    Antworten

Kommentieren