Rundblick-Unna » Gekippte Fenster laden Einbrecher ein

Gekippte Fenster laden Einbrecher ein

Ein gekipptes Fenster ist eine regelrechte Einladung an Einbrecher. So auch am Montag, als zwischen 12 und 13.30 Uhr Unbekannte in ein Haus an der Hansastraße in Massen einstiegen. Die Bewohner hatten das Haus verlassen, ohne die Fenster abzuriegeln. Als die Bewohner wieder kamen, fehlte im Schlafzimmer hochwertiger Schmuck.

Wer etwas gesehen hat, kann sich an die Polizei in Unna, Tel. 02303/9213120 oder 921-0 wenden.

Polizei rät: Riegel vor! Sicher ist Sicher!

Die Polizei rät, Haus- und Wohnungstür abzuschließen, auch wenn Sie nur kurz weg gehen. Auch Keller- und Dachbodentüren sollten stets verschlossen sein. Nur verschlossene Türen und Fenster sind sicher – ein gekipptes Fenster lässt sich in wenigen Sekunden öffnen. Auch in Mehrfamilienhäusern sollte die Haustür immer verschlossen sein. Wer einen Schlüssel verliert, sollte unverzüglich das Schloss austauschen. Rollläden sollten nur nachts herunter gelassen werden – tagsüber entsteht der Eindruck, dass die Bewohner nicht da sind.

Kommentieren