Rundblick-Unna » Geisterfahrer (73) auf dem Ring crasht mit Biker (23) aus Kamen

Geisterfahrer (73) auf dem Ring crasht mit Biker (23) aus Kamen

Das hätte übel enden können. Wieder mal ein Geisterfahrer auf dem Unnaer Verkehrsring – diesmal ging der Irrtum nicht ohne Crash ab. Der  Fahrzeugführer, ein 73Jähriger aus Aachen, bog am Samstagabend (ca. 19 Uhr) entgegen der Fahrtrichtung auf den Südring ein, ihm entgegen kam ein 23 jähriger Kamener Motorradfahrer – und dieser konnte nicht mehr ausweichen. Glücklicherweise wurde der junge Biker beim Sturz nur leicht verletzt. Vorsorglich kam er trotzdem zur  Untersuchung in ein Krankenhaus. Blechschaden an Pkw und Motorrad: Etwa 8 000 Euro.

Kommentieren