Rundblick-Unna » Funkelnde Momente und prickelnder Prosecco: Jubiläums-Festa Italiana fulminant gestartet

Funkelnde Momente und prickelnder Prosecco: Jubiläums-Festa Italiana fulminant gestartet

Frische einstellige Temperaturen zum spätabendlichen Auftakt der Jubiläums-Festa Italiana..! Das ist noch steigerungsfähig, aber die Steigerung ist schon seit heute Mittag in Form von strahlender Sonne zu besichtigen. Gestern Abend: die reine Festa-Pracht.

Festa Italiana 2015 (4)

Un(n)a Festa Italiana startet in die Jubiläumsausgabe: 30 Jahre nach dem ersten bescheidenen italiennischen Fest auf dem Alten Markt prunkt die Stadt seit gestern Abend im atemberaubenden Glanz von fast einer halben Millionen bunter Lichter. Und mit einer Viertelmillion Besucher rechnen das Stadtmarketing und die Lichtbauer aus Bari zu dieser nun folgenden viertägigen Geburtstagsfesta, die Freitag und Samstag mit hochsommerlichen Verhältnissen aufwarten will und bis Sonntagabend ein nahezu pausenloses Bühnen- und Straßenprogramm bietet.

100 Stunden Musik und Gesang, über 100 Stände, 16 Außenrestaurants und natürlich diese wahnsinnige Festa-Illuminazione, die die Lichtbaukünstler um Domenico Paulicelli zwei Wochen lang in der gesamten Innenstadt akribisch installierten. Unter den prächtigen Lichtbögen auf der Bahnhof- und der Massener Straße hindurch ließ es sich gestern zu späterer Stunde noch recht komfortabel flanieren, es gab sogar relativ problemlos noch Sitzplätze zum genüsslichen Schnabulieren von Pizza, Pasta, Antipasti und dem passenden Vino Rosso oder Blanco dazu.

Festa Italiana 2015 (30)

Festa Italiana 2015 (14)

Festa Italiana 2015 (13)

Diese übersichtlichen Verhältnisse dürften sich schon ab heute ändern, spätestens am Freitagabend wird die „Lichtstadt Unna“ bei diesen vorhergesagten mediterranen Temperaturen brechend voll sein. Wer kann, sollte mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, aufs Fahrrad steigen, einen flotten Fußmarsch einlegen oder die heimische Taxibranche unterstützen. Denn parkplatztechnisch ging es schon gestern sehr gedrubbelt zu: Entlang der Morgenstraße parkte jedes dritte Fahrzeug mit auswärtigem Kennzeichen zumindest an der Grenze des Legalen.

Unnas Ordnungswächter haben freundlich vorgewarnt: „Wir schleppen rigoros ab.“ Das sollte man wörtlich nehmen, denn zugeparkte Flucht- und Rettungswege sind kein Spaß für die Feuerwehr und die Rettungskräfte. Eine Abschleppaktion durch das von der Stadt beauftragte Unternehmen Widlizek kostet den betreffenden Fahrzeughalter inklusive Knöllchen 250 bis 350 Euro, warnt Ordnungsamtsleiter Uwe Hasche vor. Besser nicht machen. Gibt Ärger auf allen Seiten.

Festa Italiana 2015 (37)

Festa Italiana 2015 (18)

 

Zum heutigen Fronleichnams-Festaprogramm:

Seit 12 Uhr mittags vergnügen Walking-Acts die Feiertags-Festabesucher in der City, bunt und farbenprächtig kostümierter „Carnevale Di Venezia“ breitet sich in der gesamten Fußgängerzone aus. Auf dem Alten Markt sorgt ab 13.30 Uhr das Maria Constanza Tucci-Trio für klangvolle italienische Momente, heute Abend ab 19 Uhr spielt die I Panda Band. Auf dem Rathausplatz bestreiten Gli Orsi und heute Abend Vito und seine DaCapo-Band das musikalische Programm, den Kirchplatz beschallt ab 18 Uhr Piaggi.

Ein fröhliches Programm für Bambini – Kinderunterhaltung – startet um 14 Uhr auf dem Lindenplatz vor dem ZiB (Massener Straße): Kinderschminken, Minidisco, Musik und Spaß sind angesagt. Und Puppenspieler Jonni – bekannt aus 35 Jahren Unnaer Weihnachtsmarkt – hat eigens für die Festa Italiana eine Pinoccio-Handpuppe mitgebracht – und die hat sogar eine ausfahrbare Holznase: je länger, desto Lügenmärchen.

Hier die Links zu den Programm-Downloads:

Das Festa Programm_2.jpg
Das Festa Programm_3.jpg
Das Festa Programm_4.jpg
Das Festa Programm_5.jpg

 


Kommentare (15)

Kommentieren