Rundblick-Unna » Fünf maskierte Einbrecher rasen mit geklautem Golf ins Rolltor eines Elektromarktes

Fünf maskierte Einbrecher rasen mit geklautem Golf ins Rolltor eines Elektromarktes

Es klingt wie die Regieanweisung zu einem Krimi-Script: „Fünf maskierte Einbrecher rasen mit gestohlenem Auto in das Rolltor eines Elektrofachmarktes“. Die Szene hat sich tatsächlich so abgespielt, und zwar heute Nacht im Dortmunder Indupark. Die Polizei sucht dringend Zeugen

Ersten Ermittlungen zufolge hatten die Täter um kurz nach 0 Uhr an der Baldurstraße in Bochum einen schwarzen VW Golf geklaut. Mit diesem fuhren sie um 3.21 Uhr vor einen Elektrogroßmarkt in der Wulfshofstraße. Hier setzten sie das Fahrzeug offenbar gezielt zurück, um schlussendlich mit voller Wucht gegen ein Rolltor zu fahren.

Das stark beschädigte Metallrolltor gewährte den Maskierten Einlass ins Geschäft. Dort entwendeten die Fünf mehrere Tablets und Smartphones und ergriffen danach die Flucht. Den gestohlenen Wagen ließ das Quintett am Tatort zurück. Die Polizei kassierte ihn ein, zur Spurensicherung sowie, um den Eigentümer herauszufinden.

Der Gesamtsachschaden wird noch ermittelt.

Dringend Zeugen gesucht – für den Golf-Diebstahl wie auch für den Einbruch natürlich. Adressatin ist die Dortmunder Kripo unter 0231- 132- 7441.

Kommentare (1)

Kommentieren