Rundblick-Unna » Flucht vor der Polizei endet unsanft vor Baum

Flucht vor der Polizei endet unsanft vor Baum

Auf ihrer überstürzten Flucht vor der Polizei sind heute Nacht zwei Einbrecher in Dortmund mit ihrem Fluchtwagen gegen einen Baum gekracht. Die Beamten hatten das Duo auf frischer Tat bei kriminellen Aktionen in einem Rohbau in der Stadtmitte ertappt. Die Täter warfen sich in ihren Pkw, rasten davon, die Polizei hinterher – vor besagtem Baum war Endstation.

Einen der beiden Spitzbuben konnten die Beamten einfangen, der zweite ist flüchtig. Ob der Fluchtwagen noch fahrtauglich war, ist nicht bekannt.

Kommentare (2)

  • Helmut Brune

    |

    Fangen die Kriminellen jetzt schon an, sichselbst zu strafen??

    Antworten

Kommentieren