Rundblick-Unna » Flammenträume wärmen Herzen der Kinderkrebshilfe

Flammenträume wärmen Herzen der Kinderkrebshilfe

Erneut als treue Wegbegleiter der Kinderkrebshilfe erweist sich „Flammenträume“ in Kamen. Das Unternehmen spendete 500,- Euro, um die Arbeit der Stiftung Deutsche Kinderkrebshife tatkräftig zu unterstützen.

Monika und Dieter Rebbert aus Unna, die sich bekanntlich unermüdlich für die Kinderkrebshilfe einsetzen, nahmen den Scheck mit herzlichem Dankeschön entgegen.

Auf dem Bild von links: Georg Boldt (Fa. Flammenträume), Monika und Dieter Rebbert,  Annette Dräger und Uwe Dräger (Flammenträume).

Kommentieren