Rundblick-Unna » Fischdiebstahl im Sauerland

Fischdiebstahl im Sauerland

Die Woche beginnt kurios.

Fisch ist gesund und lecker! Und offensichtlich heiß begehrt – das musste nun ein Forellenzüchter im sauerländischen Halver erfahren. Dem wurden Samstagnacht nämlich sage und schreibe 150 Kilogramm Forellen aus den verschlossenen Zuchtbecken weggeangelt!

Wem also demnächst sehr viel Fisch sehr günstig angeboten wird, der möge wachsam sein und der Polizei in Halver unter 02353 – 9199-0 Bescheid geben.

Vielleicht gibt es im Angebot noch Walnusseis dazu…

Kommentare (1)

Kommentieren