Rundblick-Unna » Final heiß auf Eis: Morgen steigt die Abtauparty der Kamener Winterwelt

Final heiß auf Eis: Morgen steigt die Abtauparty der Kamener Winterwelt

Final heiß auf Eis – ein letztes Mal in dieser Saison öffnet die Kamener Winterwelt am morgigen Samstag (3. 1.) ihre Eislaufbahn auf dem Kamener Markt.

Mit der Abtauparty wird das Ende der Eiszeit in Kamen eingeläutet, und Almwirt Atef Hosni öffnet ebenfalls ab 18 Uhr ein letztes Mal die Türen der S-Alm und seiner Schirmbar. Zwei DJs sorgen für Partystimmung zum Abschluss der Kamener Winterwelt.

Extra für die Abtauparty verwandelt sich die S-Alm in eine Partyhütte. „Es soll ja genügend Platz für alle da sein, die ein letztes Mal mit uns feiern wollen“, erklärt Hosni. Gegen 18 Uhr wird ein DJ die beliebtesten Klänge der diesjährigen Winterwelt auflegen.

Die finale Runde steht am Samstag natürlich auch auf der Eisbahn an. Hier beginnt die letzte Eislaufzeit um 10 Uhr. Ab 16 Uhr startet hier ebenfalls eine „Abtauparty“, zu der einige DJs die passende Musik aus den Charts beisteuern werden. Die Eisfläche schließt um 20 Uhr, während das Ende der Feierlichkeiten in der Alm offen ist.

(Foto: Kamener Winterwelt)

Kommentieren