Rundblick-Unna » Feuer zerstört historische Wasserburg

Feuer zerstört historische Wasserburg

Ein Feuer hat heute am frühen Morgen die historische Wasserburg Steinhausen in Dortmund-Holzen zerstört. Pendler sahen die Flammen von der Autobahn A1 aus in den Morgenhimmel lodern und alarmierten sofort um 4.30 Uhr die Feuerwehr. Diese rückte mit einem Großaufgebot an, doch das Feuer hatte bereits verheerenden Schaden angerichtet. Das Baudenkmal, geschätzt aus dem 14. Jahrhundert, ist zerstört.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 100.000 Euro.

Sie schließt Brandstiftung in die Ermittlungen ein und bittet um Hinweise.

Kommentare (8)

Kommentieren