Rundblick-Unna » Feuer in Papiertonne in Massen setzt Gartenhaus in Brand – Kripo ermittelt

Feuer in Papiertonne in Massen setzt Gartenhaus in Brand – Kripo ermittelt

Ein Gartenhaus wurde am frühen Neujahrsmorgen in Unna-Massen ein Raub der Flammen, nachdem offenbar ein Feuer aus einer Papiertonne übergesprungen war. Die Kripo ermittelt.

Gegen 05.30 Uhr, berichtet die Polizei, rückte die Feuerwehr Unna zu dem Brand an der Stralsunder Straße aus (zwischen Unnaer- und Kleistraße). In einer Papiertonne, die neben einem Gartenhaus stand, war Feuer ausgebrochen (möglicherweise aufgrund von Brandstiftung), woraufhin die Flammen auf die Gartenlaube sowie eine angrenzenden Birke übergriffen.

Durch den Brand wurde das Gartenhaus völlig zerstört. Der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt, die Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Telefonnummer 02303- 921-3120 oder 02303 – 921 0 entgegen.

Kommentieren