Rundblick-Unna » Familien aufgepasst! Noch freie Plätze für Unna-Stadtrallye am Pfingstmontag

Familien aufgepasst! Noch freie Plätze für Unna-Stadtrallye am Pfingstmontag

Unna anno 1517 – von der Familienrallye durch Unnas Geschichte haben wir bereits berichtet. Für die außergewöhnliche Aktion am Pfingstmontag, dem 05. Juni 2017, können noch Plätze gebucht werden.

2017 ist Reformationsjahr

Eine  Zeitreise ins Jahr 1517 soll es den Familien ermöglichen, Teil der Reformation zu werden. Dafür muss man kein bibelfester Kirchgänger sein, denn Spiel und Spaß stehen hier im Vordergrund.

Die Ev. Jugend Unna und der Taubenschlag sind die Initiatoren. Etwa 20 Ehrenamtliche schlüpfen an diesem Tag an historischen Schauplätzen Unnas, wie beispielsweise dem Standesamt oder dem Nicolai-Haus, in verschiedene Rollen: Martin Luther, Schmied, Mönch und andere Figuren sind mit dabei. Rätsel, Aufgaben und Aktionen müssen gelöst und bewältigt werden.

Es sind noch Plätze frei!

Bis zu 7 Personen können ein Team bilden. Etwa zweieinhalb Stunden dauert der Spaß, der durch Unnas Innenstadt führt, gelaufen wird aber nur eine halbe Stunde. Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 Euro.

Wer Lust hat mitzumachen, kann unter der 02303 – 83390 oder 02303 – 63365 eine Startzeit buchen. Weitere Informationen gibt es unter www.unnaanno1517.de. Bitte beachtet, dass eine spontane Anmeldung nicht möglich ist!

 

Kommentieren