Rundblick-Unna » Falken-Kids als Zahnexperten – und die nette Frau Dr. Zahnärztin hat überhaupt nicht gebohrt…

Falken-Kids als Zahnexperten – und die nette Frau Dr. Zahnärztin hat überhaupt nicht gebohrt…

Mund auf – aaahh – und heißa, er bzw. sie hat ja überhaupt nicht gebohrt! Ein tolles Kids-gerechtes Seminar stellte Zahnärztin Dr. Kuhlmann von der Franfurter Straße in Königsborn mal wieder für den Falken-Kinderclub zusammen. Gesunde und blitzblanke Beißerchen, der richtige Umgang mit der Zahnbürste – oh ja, beim Zähneputzen kann man viel falsch und eine Menge richtig machen, erfuhren die gespannt zuhörenden und zuschauenden Kinder.

zahn falken

Voller Wissbegierde stellten sie der netten Frau Zahndoktorin eine Menge Fragen: Was passiert, wenn ich zu faul bin zum Zähneputzen und mich bonbonlutschend einfach ins Bett lege, fertig? Nichts mit fertig, klärte Dr. Kuhlmann ihre kleinen Seminarpatienten freundlich, aber auch deutlich auf: Regelmäßiges Zähneputzen ist genauso wichtig wie mehrmals jährliche Zahnarztbesuche zur Kontrolle. Nicht zuviel naschen außerdem. Dann tut es auch viel seltener weh – weil der Zahnarzt weniger oder gar nicht bohren muss. Gepflegte Zähne sind einfach immer auch gesünder. „Und ihr Inventar bringt Frau Dr. Kuhlmann jedes Mal aus ihrer Praxis mit“, erzählt Johanna Dörr vom Kinderclub lachend. „So macht es den Kindern noch mehr Spaß!“

Da der Falken-Kidsclub im Rahmen seines Konzepts auf alle Lebensbereiche im Alltag eines Kindes Bezug nehmen möchte, gehören auch Veranstaltungen zu Gesundheit und Körperpflege dazu. „Wir versuchen dazu immer möglichst Fachkräfte zu gewinnen, die den Kindern diese Themen kundig und zugleich spannend nahebringen“, berichtet Johanna Dörr.

20771547iz

Zahnärztin Dr. Kuhlmann, die zu ihren „Zahnseminaren“ immer ihre Arzthelferin mitbringt, engagiert sich bereits seit fast zwei Jahren für den Club. „Und sie ist mit ihren Helferinnen jedes Mal mit voller Freude und Liebe dabei“, schwärmt Betreuerin Johanna vom Einsatz der Dentistin. Einmal habe Dr. Kuhlmann sogar alle ihre Vormittagstermine abgesagt – und statt dessen die Falken-Kids in ihre Praxis eingeladen, um ihnen einen spannenden Einblick in den Zahnarztberuf zu bieten. „Das hat vielleicht Spaß gemacht!“, schwärmen die Betreuer und Kinder von dieser ungewöhnlichen Exkursion.

Vor allem: „Die Kinder waren um wertvolle Erfahrungen reicher“, verrät Johanna – und viele haben jetzt gar nicht mehr so viel Angst vor dem nächsten Zahnarztbesuch. Bis dahin – ganz klar, Ehrenwort – wird fleißig Zähnchen geschrubbt: Und zwar richtig, wie man´s bei der netten Frau Dr. Kuhlmann gelernt hat.

„In diesem Sinne: Nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Dr. Kuhlmann und ihr tolles Helferinnenteam“, betonen die Kids-Kinder und Betreuer. „Wir hoffen auf weitere so tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr!“

Kommentare (1)

  • Falken Kinderclub

    |

    Super Artikel Silvia,wie immer! Danke

    Antworten

Kommentieren