Rundblick-Unna » Fahrschüler gerammt

Fahrschüler gerammt

Gestern Nachmittag (11.01.14) ereignete sich gegen 15.35 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Straße am Langen Kamp in Bergkamen. Ein 21-jähriger Fahrschüler aus Lünen stand zunächst verkehrsbedingt als Linksabbieger vor der Lichtzeichenanlage Lünener Straße. Als die Anlage auf Grünlicht wechselte, fuhr die 38-jährige Fahrerin des nachfolgender PKW aus Kamen schwungvoll an – und auf den PKW des Fahrschülers auf.

Der Fahrschüler und sein 44-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt; die Sachschadenhöhe wird auf 1000 Euro geschätzt.

Kommentieren