Rundblick-Unna » Fahrerflucht – Unbekannter poliert Auto

Fahrerflucht – Unbekannter poliert Auto

Wenigstens guten Willen hat er gezeigt – irgendwie.

Am vergangenen Wochenende wurde in der Nachbarstadt Iserlohn ein Opel gerammt und geschätzte 1.000 Euro Sachschaden verursacht – der Unfallverursacher flüchtete.

Als die Besitzerin des Wagens am heutigen Dienstag zu ihrem Fahrzeug kam, bemerkte sie, dass die dicke Macke poliert worden war.

„Wir nehmen an, dass der Verursacher durchaus seinen Fehler bemerkt haben und ein schlechtes Gewissen mit sich herumtragen muss. Wir helfen ihm gerne dabei es zu erleichtern“, bietet die Polizei Iserlohn hilfreich an.

Hinweise auf den Verursacher bitte an die Telefonnummer 02371/9199-7106 oder 9199-0.

 

(Bild: Polizei MK)

Kommentare (2)

  • Helmut Brune

    |

    Dann ist es doch Empfehlenswert, von Anfang an Ehrlich zu sein. Schließlich ist man ja Versichert.

    Antworten

  • petter Uhlenbusch

    |

    Ist unserer Tochter in Dortmund auch passiert… 1er BMW… 6500€ Schaden…
    Unfallverursacher: Unbekannt…

    Antworten

Kommentieren