Rundblick-Unna » Fahndung nach Parfümdieb: Immer der Nase nach…?

Fahndung nach Parfümdieb: Immer der Nase nach…?

Nach diesem Dieb hier fahndet die Polizei Hamm.Tatort: eine Drogerie im Hauptbahnhof Hamm. Beute: Parfümartikel im Gesamtwert von ca. 630 Euro. Tatzeit: 16.02.2017, Donnerstag, und 20.02.2017, Montag.

Die Diebstähle wurden durch die Überwachungskameras des Marktes aufgezeichnet. Die ermittelnde Bundespolizeiinspektion Münster erwirkte beim Amtsgericht Hamm jetzt den Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung.

Sachdienliche Hinweise an die Bundespolizei unter der kostenfreien Servicenummer: 0 800 6 888 000.

Parfümdieb

Kommentare (3)

  • Helmut Brune

    |

    So ein dreister Stinker.

    Antworten

    • Kiki

      |

      Da stimme ich ihnen zu Helmut. Aber den Kommentar von Tanja Tatjana usw. verstehe ich nicht. Was sagt sie da????? Was möchte sie mitteilen ??

      Antworten

  • fürst

    |

    So einen muß man doch schon ab Betreten eines Ladens im Augen behalten.

    Antworten

Kommentieren