Rundblick-Unna » Erneuter Einbruch in Königsborner Betrieb – Beute: Schwingschleifer, Schlosszylinder

Erneuter Einbruch in Königsborner Betrieb – Beute: Schwingschleifer, Schlosszylinder

Das Industriegebiet im Nordosten Königsborns ist momentan beliebter nächtlicher Tummelplatz von Kriminellen. Nach zwei Einbrüchen in einem metallverarbeitenden Betrieb an der Formerstraße (wir berichteten) stiegen am Wochenende Ganvoven in eine Stahlfirma an der Zechenstraße an.

In der Zeit von Freitagnachmittag bis heute Morgen brachen die kriminellen Besucher in den Werkstattbereich des Betriebs ein und durchsuchten erst einmal gründlich die Mitarbeiterspinde. Hier wurden sie laut Polizei immerhin nicht fündig. Dafür machten die Täter im Obergeschoss Beute: Sie drangen ins Lager ein, entwendeten Schwingschleifer und Schlosszylinder.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentieren