Rundblick-Unna » Erneuter Besuch aus dem Landtag – diesmal angekündigt und wieder zum Flüchtlingsthema

Erneuter Besuch aus dem Landtag – diesmal angekündigt und wieder zum Flüchtlingsthema

Thema Flüchtlingspolitik, nächster Termin. Und diesmal kommt eine Besucherin des NRW-Landtags mit Vorankündigung nach Unna.

Datum: Mittwoch, 11. Februar, 18.30 bis 20 Uhr im Bürgertreff der Grünen (SpontUn) an der Wasserstraße. Zu Gast ist Monika Düker, Innenpolitische Sprecherin der Bündnisgrünen NRW. Ihr Thema ist das Flüchtlingsthema.

Darüber sprach – wie von der Stadt kurz gemeldet wurde – gestern auch die NRW-Landtagspräsidentin Carina Gödecke (SPD), die zur Überraschung der Bürger im Rathaus empfangen wurde und zuvor Massen besuchte: die AWO zum Frühstück und danach die Sonnenschule für eine kindgerechte Unterrichtsstunde über den Landtag an sich.

Schade eigentlich, kamen kritische Bemerkungen auch von unseren Lesern, dass man das nicht vorher gewusst hat. Dann hätte man die Präsidentin vielleicht mal zur Flüchtlingspolitik speziell in Unna-Massen befragen können. So blieb denn aber nur der kurze, thematisch inhaltsleere Zusatz, mit dem die Stadtpressestelle am Nachmittag das lächelnde Konterfei der Präsidentin bei ihrem Eintrag ins Goldene Buch garnierte.

Wie gesagt – zweite Chance nun am Mittwoch, 11. Februar. Unnas Grüne lassen damit ihre Tradition des „Grünen Salons“ wieder aufleben, und er soll in diesem Jahr immer am zweiten Mittwoch im Monat stattfinden. „Der Grüne Salon Unna will unter anderem die politische Debattenkultur in Unna bereichern und einen Ort der parteiunabhängigen  Diskussion schaffen, bei dem aktuelle und drängende Themen aufgegriffen werden und zugleich über den politischen und geografischen Tellerrand geschaut wird“, schreibt Grün in seiner Terminankündigung.

Kommentare (2)

  • Anette Kaufmann

    |

    Danke für die (frühzeitige) Info:-)

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Wir tun, was wir können… 😉

      Antworten

Kommentieren