Rundblick-Unna » Erneut Motorradunfall: Bikerin (58) auf B1 schwer verletzt

Erneut Motorradunfall: Bikerin (58) auf B1 schwer verletzt

Schon wieder ein schwerer Motorradunfall – dieser passierte am Sonntag auf der B 1 in Höhe Oelpfad bei Holzwickede. Eine 58jährige Motorradfahrerin aus Breckerfeld fuhr gegen 14 Uhr auf der Bundesstraße  in Richtung Dortmund – vor der Ampel Oelpfad verlor sie plötzlich die Kontrolle über ihr Motorrad, stürzte auf die linke Seite und rutsche über die Fahrbahn, schildert die Polizei den Unfall. Die 58Jährige Sie verletzte sich dabei schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die B 1 blieb während der Unfallaufnahme gesperrt. Der Sachschaden beträgt um die 1000 Euro.

Kommentieren