Rundblick-Unna » Epitaph heute Abend „back in town“

Epitaph heute Abend „back in town“

Sie sind „Back in Town“. Live, laut aber auch unplugged rocken EPITAPH wieder die Lindenbrauerei. Heute (Freitag) ab 20 Uhr. Vor 14 (!) Jahren feierte die Band hier vor ausverkauftem Haus ihre Reunion und ist seitdem kontinuierlich «on tour» oder mit neuen Projekten im Studio.

Erst Ende 2013 hat EPITAPH die CD &  DVD «Still Standing Strong And Back In Town – Live At The Capitol» veröffentlicht, die eine Zeitreise durch die über vier Jahrzehnte andauernde Geschichte der Band präsentiert. Schon im Mai dieses Jahres  sorgten Cliff Jackson (Gitarre, Gesang), Bernd Kolbe (Bass, Gesang), Heinz Glass (Gitarre) und Achim Poret (Schlagzeug, Gesang) dann mit dem unplugged-Album „The Acoustic Sessions“ erneut für Furore. Mit Marco Magin sei nur einer der Kritiker genannt, die der Band allerhöchste Anerkennung und Respekt zollten: «Ich kenne nur wenige unplugged-Platten von Rockgruppen, die einen so gewaltigen Eindruck in den Gehörgängen entfalten.» (Break Out-Magazin)

Dass EPITAPH über die Jahre nichts von ihrer unglaublichen Vitalität, der unbegrenzten Spielfreude und ihrer Klasse als live-Band eingebüßt haben, werden sie im Kühlschiff einmal mehr deutlich machen … auch wenn’s im akustischen Teil vielleicht etwas leiser zugeht!

In Unna mit besonderer Besetzung: Am Schlagzeug der original Schlagzeuger von Epitaph & Red Roosters Jim Mcgillivary, sowie Harry Phillips, ebenfalls ein Red Roosters-Mitglied. Außerdem wird Volker Sassenberg aus Unna die Band am Keyboard unterstützen.

Eintritt: € 16,– (VVK)*/ 20,– (AK)

http://www.lindenbrauerei.de/epitaph.html

Kommentieren