Rundblick-Unna » Entgegenkommendes Auto gerammt

Entgegenkommendes Auto gerammt

Eine 27-Jährige hat am Mittwoch einen Unfall auf der Werler Straße verursacht. die Unnaerin war auf dem Weg in Richtung Werl und wollte nach links in eine Zufahrt abbiegen. Dabei hat sie die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs unterschätzt. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich die Unfallverursacherin und die 38-Jährige in dem anderen Auto – beide mussten ins Krankenhaus, der Sachschaden beträgt etwa 6000 Euro

Am Mittwoch (18.12.2013) fuhr gegen 18.10 Uhr eine 27 jährige Fahrzeugführerin aus Unnaauf der Werler Straße in Fahrtrichtung Werl. In Höhe einer Tankstelle wollte sie nach links in die Zufahrt abbiegen. Dabei unterschätzte sie die Geschwindigkeit einer ihr entgegenkommenden 38jährigen Unnaerin. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge verletzen sich beide Fahrerinnen und wurde zur Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand zudem ein Sachschaden von etwa 6 000 Euro.

Kommentieren