Rundblick-Unna » Einbruch in Unnaer Berufskolleg

Einbruch in Unnaer Berufskolleg

Ein Computer mit Montitor war die Beute dieser Einbrecher, die am Wochenende an der Parkstraße in Unna-Königsborn zuschlugen. Ihr Ziel war das Märkische Berufskolleg.

Hier schlugen die Täter in der Zeit von Freitagabend (10.03.2017) bis Sonntagnachmittag eine Fensterscheibe ein und konnten so in die Räume des Berufskollegs eindringen. Mehrere Räume wurden durchsucht, gestohlen wurde nach ersten Feststellungen „nur“ ein PC.

Zwei Wohnungseinbrüche gab es in Kamen: In der Nacht zu Sonntag in ein Einfamilienhaus an der Dieselstraße (keine Beute), Sonntagfrüh gegen 5.50 Uhr in Südkamen an der Dortmunder Allee: Dort hörte die Bewohnerin des Reihenhauses verdächtige Geräusche und schaltete das Licht ein. Dadurch wurden die Einbrecher, die zuvor ein Fenster aufgehebelt hatten, offensichtlich ohne Beute in die Flucht getrieben.

Kommentare (1)

Kommentieren