Rundblick-Unna » Einbruch in Lünerns Dorfladen – Beute: Briefmarken

Einbruch in Lünerns Dorfladen – Beute: Briefmarken

Und noch ein Einbruch – ins Dorf-Lebensmittelgeschäft in Lünern an der Lünerner Schulstraße, das auch eine Postfiliale unterhält. Die Beute: Briefmarken. Aber reichlich.

Schon in der Nacht zu Mittwoch, aus der noch drei weitere Einbrüche gemeldet wurden (u. a. ins Bastelgeschäft Strathoff in der City), verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu dem Dorfladen, meldet heute die Polizei. Die Einbrecher hebelten die Eingangstür auf und brachen im Bereich des Postschalters einen Rolloschrank auf. Daraus entwendeten sie zahlreiche Postwertzeichen – landläufig auch als „Briefmarken“ bekannt…

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentare (4)

  • Helmut Brune

    |

    So ein Wahnsinn, sehr viel Schaden anrichten für nicht nennenswerte Beute. Na ja, auf jeden Fall können sie jetzt Urlaubsgrüße in die Heimat schicken.

    Antworten

  • Fürst

    |

    Herr Brune, Sie „schlimmer Lümmel“, wo denken Sie denn da hin?
    Aber Sie meinen mit „Urlaubsgrüße in die Heimat“ wahrscheinlich innerhalb unseres Landes, und ich bin der schlimme Lümmel, der gleich an Ausländer gedacht hat.

    Antworten

  • Martina Ta via Facebook

    |

    … die sind doch einfach nur noch krank…

    Antworten

Kommentieren