Rundblick-Unna » Einbruch in Gemeindehaus und Kita Massen

Einbruch in Gemeindehaus und Kita Massen

Wieder mal Täter, denen nichts heilig ist. Kriminelle Besucher stiegen an diesem Wochenende ins evangelische Gemeindehaus Massen mitsamt dem angrenzenden Kindergarten ein. Zwischen Freitagnachmittag (16 Uhr) und Samstagmorgen um 9 Uhr brachen die Ganoven in die kirchlichen Räume und die Kita ein und hebelten zahlreiche Türen auf.

„Bislang kann noch nicht abschließend festgestellt werden, was alles entwendet wurde“, schreibt die Polizei heute Morgen. Jedenfalls sind zwei Laptops sowie Bargeld aus den Räumlichkeiten verschwunden. Der bisher festgestellte Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 2500 Euro.

Hinweise nimmt die die Polizei in Unna (Tel.: 02303/9213122) entgegen.

Weitere zwei Einbrüche in Wohnungen werden bislang aus Kamen und Schwerte gemeldet: Im letzteren Fall machten die Kriminellen Beute in Höhe von über 1000 Euro – sie stahlen neben Schmuck und Bargeld auch Sparbücher.

Kommentare (6)

  • Petter Uhlenbusch

    |

    So was armseliges. Ich wünsche den Einbrechern die Pest an den Hals!

    Antworten

  • Heinz Müller via Facebook

    |

    Ist jetzt nur eine Spekulation, aber ich würde mal in Lager Massen nach der Beute suchen;)

    Antworten

    • Petter Uhlenbusch

      |

      Bin neulich Sonntags über den Rewe-Engel Parkplatz gefahren. Da sehe ich doch so ein dunkles Köpfchen aus der Altkleider-Kiste heraus gucken. Das Schwesterchen hat die Klamotten angenommen, Mami und Papi standen in der Auffahrt zum Parkplatz Schmiere. Später habe ich die Rasselbande dann noch auf der Hansa-Strasse gesehen, alle schwer mit Plastiktüten bepackt… ein Schelm wer da an das Lager Massen denkt…;-)

      Antworten

      • Heinz Müller via Facebook

        |

        Am besten sofort fotografieren, sowas glaubt einem keiner wenn man ihm das erzählt.

        Antworten

        • Petter Uhlenbusch

          |

          Tja, hatte mein Handy nicht mit sonst hätte ich die Polizei gerufen. Ich meine die Klamotten sind ja bestimmt für die Ärmsten der Armen und wenn die schon vorher geklaut werden ist das ja nicht schön.

          Antworten

  • Funkmietwagen Fahrdienste via Facebook

    |

    Massen wie es sing und lacht… Besser wird das nicht mit den Einbrüchen

    Antworten

Kommentieren