Rundblick-Unna » Einbrecher schlagen gleich viermal in Werne zu – Beute: Briefmarken

Einbrecher schlagen gleich viermal in Werne zu – Beute: Briefmarken

Das geht ja gut los an diesem frostigen Morgen. Der bisherige Rekord in Sachen Einbruchsserien wird von der Kreispolizeibehörde gemeldet: Gleich vier Wohnhäuser hintereinander  suchten gestern tagsüber Kriminelle in Werne heim.

Am Zedernweg und am Husemannweg scheiterten sie zum Glück, im Ginsterweg und in der Jahnstraße machten sie hingegen Beute: Schmuck – und Briefmarken.  In allen Fällen hebelten sie Fenster oder Terrassentüren auf. Deshalb immer wieder die Warnung: Fenster und Türen sichern!

Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0 entgegen.

Kommentieren