Rundblick-Unna » Einbrecher gleich dreimal im Nordkreis erfolgreich

Einbrecher gleich dreimal im Nordkreis erfolgreich

Sehr aktiv tummelten sich am Samstag leider die Kleinkriminellen im Nordkreis.

Am hellen Tag (zwischen 7 und 13 Uhr) kam es mitten in Kamen an der Bahnhofstraße zu einem Einbruch in ein Reihenhaus. Die Täter hebelten die Terrassentür auf, durchsuchten die komplette Wohnung, erbeuteten Bargeld, ein Handy und ein Laptop.

In Bergkamen brachen Unbekannte in den Samstagabendstunden in eine Wohnung am Akazienweg ein. Sie versuchten erst erfolglos die Haustür aufzuhebeln, kletterten dann auf die Garage und zertrümmerten kurzerhand ein Fenster im ersten Obergeschoss. Ihre Beute: Schmuck. Hinweise auf beide Taten an die Polizei in Kamen (Tel.: 02307/921-3220).

Ebenfalls Schmuck und außerdem Bargeld erbeuteten Einbrecher zwischen 17.30 und 20.30 Uhr aus einer Erdgeschosswohnung in Selm am Beifanger Weg: Terrassentür aufgehebelt, Wohnung durchwühlt und Beute gemacht. Hinweise nimmt die Polizei in Werne (Tel.: 02307/921-3420) entgegen.

 

Kommentieren