Rundblick-Unna » Einbrecher flüchten und bedrohen Wohnungsinhaberin mit Messer

Einbrecher flüchten und bedrohen Wohnungsinhaberin mit Messer

Schreck am hellen Vormittag: Mit einem Messer wurde am Donnerstagmorgen um 9.30 Uhr eine 31-jährige Unnaerin bei ihrer Rückkehr vom Einkaufen empfangen – sie erwischte zwei Einbrecher auf frischer Tat.

Laut Polizei kehrte die Unnaerin vom Einkaufen in ihre Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Hamburger Straße zurück. Im Treppenhaus bemerkte sie, dass ihre Wohnungstür beschädigt war. Als sie sich der Tür näherte, kam eine männliche Person aus der Wohnung und lief durch das Treppenhaus davon. Dem ersten Täter folgte ein Zweiter, der der Geschädigten ein Messer vorhielt und ebenfalls durch das Treppenhaus in unbekannte Richtung flüchtete. Aus der Wohnung hatten die Einbrecher ein Laptop entwendet.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide etwa 20 bis 25 Jahre alt und 170 bis 175 cm groß, südländisches Aussehen mit kurzen, dunklen Haaren. Beide seien dunkel gekleidet gewesen. Der zweite führte ein feststehendes Messer mit dunklem Griff mit sich. Hinweise zum Einbruch oder zu den mutmaßlichen Tätern bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentieren