Rundblick-Unna » Ein Eröffnungs-„Liedl“ fürs neue Bäckerei-Café an Unnas Südstadt-Lidl

Ein Eröffnungs-„Liedl“ fürs neue Bäckerei-Café an Unnas Südstadt-Lidl

Mit Blick auf den Ankündigungszettel im noch leeren Schaufenster haben die Niehaves-Verantwortlichen offenbar bereits ein fröhliches Eröffnungs-„Liedl“ auf den Lippen. Kleiner Kalauer am Rande, so ein „e“ zuviel kann sich im Eröffnungstrubel schon mal einschleichen.

Eröffnen wird die Bäckerei Niehaves bereits am kommenden Dienstag (10. 2.) nach nur wenigen Wochen Bauzeit ihr neues Bäckerei-Café auf dem Lidl-Parkplatz an der Bertha-von-Suttner-Allee/Iserlohner Straße. Das Familienunternehmen mit Stammsitz in Wickede betreibt bereits zahlreiche Filialen u. a. in Hagen, Iserlohn, Menden und Fröndenberg. Wie in der Ruhrstadt dockt Niehaves seine Bäckerei-Café-Filialen gern einem Lidl an, so auch nun die Neueröffnung im Unnaer Süden.

Der Bäckereiwagen, mit dem das Backunternehmen bisher bei Wind und Wetter seine Kundschaft versorgte,  kann somit vom Parkplatz verschwinden.

Kommentieren